Projekte & Aktionen 2017



Hier stellen wir Ihnen die Projekte und Aktionen vor, die Arte Severina e.V. im Jahr 2017 gefördert bzw. durchgeführt hat:

Theaterlabor Schwerte: "Judas" 2017 (Stück 14)



Das Stück wird auch im Rahmen der landesweiten "KnastKulturWoche" im Strafvollzug NRW präsentiert
Am 14.11.2017 gab das „Theaterlabor Schwerte“ eine Vorstellung des Theaterstücks „Judas“ von Lot Vekemans. Dieses Stück wirft ein Licht auf die Gestalt des biblischen Judas aus der Gegenwart und der protestantische liberalen Tradition der Niederlande. Die niederländische Autorin Lot Vekemans (geb. 1965) schrieb 2007 dieses Ein-Personenstück, das im Jahr 2012 unter der Regie von Johan Simons seine deutsche Erstaufführung erlebte und seitdem an vielen Bühnen gespielt wurde.
Zwar ist das Stück als ein Monolog verfasst, doch wurde es, mit Zustimmung der Autorin, zu einem neunstimmigen Monolog umgewandelt. So trat in dem Stück nicht nur ein Spieler auf, sondern neun Spieler...

Bild "mehr.png"

Maskenworkshop mit Silvia Chavez



Der Maskenworkshop wurde auch durch eine Spende des Lions-Club Schwerte unterstützt
Silvia Chavez, selbstständige Schauspielerin, Maskenbauerin, Bildende Künstlerin und Theaterpädagogin ursprünglich aus Peru stammend, jetzt in Köln beheimatet, hatte schon in der Vergangenheit Masken zusammen mit den Schauspielern für ein Theaterstück des Studio 7 in Schwerte, das auf dem Welttheater der Straße aufgeführt wurde, gefertigt. Nun konnte sie ihr Können in einem Maskenworkshop in der JVA Schwerte einbringen, in dem zehn Insassen Masken bauten. Diesmal werden die Masken wohl nicht in einem Theaterstück zum Einsatz kommen. Im Vordergrund stand der Weg der Entstehung eines Maskengesichtes...

Bild "mehr.png"